In eigener Sache: Mail-Missbrauch

Hinweis: zur Zeit werden von einem offenbar kriminellen geistesgestörten Subjekt Spam-Mails mit unserer E-Mail-Absender-Adresse verschickt.
Diese Mails stammen nicht vom Hon und werden auch nicht von unserem Server verschickt. Wir haben daher keinen Einfluss.
Es ist technisch leider einfach, E-Mail-Absender zu verändern, so dass dieser Missbrauch immer wieder Firmen und Privatpersonen betrifft, die aber nichts damit zu tun haben und nicht mal gehackt worden sind.
Sie können die Spam-Mails ignorieren und löschen.